Datenschutzhinweise Gewinnspiel "Be a legend"


Datenschutzrechtlich Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die CLINTON Großhandels-GmbH Handwerkerstr. 19, 15366 Hoppegarten („CLINTON“).

Betroffener der Datenverarbeitung

Betroffener dieser Datenverarbeitung ist ein Teilnehmer des Gewinnspieles „be a legend“, welches im Zeitraum vom 10.01.2024 bis 18.02.2024 unter der URL: https://www.campdavid-soccx.de/dieter-Be-a-legend/ vom Verantwortlichen veranstaltet wird („Betroffener“).

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte von CLINTON ist Herr Tim Barownick, Handwerkerstraße 19, 15366 Hoppegarten, datenschutz@CLINTON.de.

Beschreibung und Zweck der Datenverarbeitung

Die vom Betroffenen im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels "be a legend" auf der Landingpage https://www.campdavid-soccx.de/dieter-Be-a-legend/ erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Adresse, Lichtbild-, Ton- und Videoaufnahmen) sind zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspieles und zur Gewinnbenachrichtigung notwendig.
Die Verarbeitung erfolgt in jedem Fall nur insoweit, wie sie für die Durchführung des Vertrages und zur Erreichung der vertraglichen Zwecke erforderlich ist.

Weitergabe der Daten an Dritte

Name und Kontaktdaten des Betroffenen werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Veröffentlichung der Namen der Gewinner erfolgt nur aufgrund einer Einwilligung der Betroffenen. Die über die Seite https://www.campdavid-soccx.de/dieter-Be-a-legend/ hochgeladenen Aufnahmen sollen im Internet unter https://www.campdavid-soccx.de/dieter-Be-a-legend/ veröffentlicht werden. Des Weiteren kann eine Veröffentlichung und Verbreitung auch auf den Social-Media-Kanälen wie z.B. Facebook, Instagram, YouTube von CLINTON erfolgen.

Eine Datenverarbeitung kann daher auch in Ländern außerhalb der EU erfolgen, in denen nicht das gleiche Datenschutzniveau wie in der EU gewährleistet ist, insbesondere den Sicherheitsbehörden weitreichendere Zugriffsmöglichkeiten gewährt werden, ohne dass entsprechende Rechtsschutzmöglichkeiten hiergegen bestehen. Bei einer öffentlichen Wiedergabe der Aufnahmen über Social Media-Plattformen, wie z.B. Facebook werden auch Nutzungsrechte an die jeweilige Plattform, wie z.B. Facebook übertragen.

Rechtsgrundlage

Die Daten werden auf Grundlage von Art. 6 (1) b) DSGVO zur Durchführung des Vertragszweckes des Gewinnspielvertrages verarbeitet. Soweit die Datenverarbeitung aufgrund einer Einwilligung erfolgt, ist Rechtsgrundlage Art. 6 (1) a) DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Kontaktdaten des Betroffenen werden vom Verantwortlichen erhoben, ausgewertet und so lange gespeichert, wie dies zur Durchführung des Vertragszweckes und unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen und zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung etwaiger Rechtsansprüche erforderlich ist.

Die von dem Betroffenen über das Onlineformular hochgeladenen Foto- und Videoaufnahmen werden vom Verantwortlichen erhoben, gespeichert, ausgewertet, bearbeitet, vervielfältigt, veröffentlicht und zu Veröffentlichungszwecken gemäß den vertraglichen Bestimmungen an Dritte übermittelt und solange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des Vertragszweckes und gegebenenfalls zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung etwaiger Rechtsansprüche erforderlich ist.

Rechte der betroffenen Person

Der Betroffene hat gegenüber CLINTON das Recht:

- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO seine einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber dem Verantwortlichen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden darf. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf aufgrund der Einwilligung bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt. Möchte der Betroffene von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an kontakt@CLINTON.de

- gemäß Art. 15 DSGVO von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten, die den Betroffenen betreffen, von dem Verantwortlichen verarbeitet werden. Liegt eine solche Bearbeitung vor, kann der Betroffenen von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen: Insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft der Ihrer Daten, sofern diese nicht bei dem Verantwortlichen erhoben wurden, sowie das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

- gemäß Art.16 DSGVO unverzüglich von dem Verantwortlichen die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung seiner bei beim Verantwortlichen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

- gemäß Art.17 DSGVO von dem Verantwortlichen die unverzügliche Löschung der den Betroffenen betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

- gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von dem Betroffenen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, der Betroffenen aber deren Löschung ablehnt und die Daten nicht mehr benötigt werden, der Betroffenen diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt oder der Betroffenen gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt habt;

- gemäß Art. 20 DSGVO die verarbeiteten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und/oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und die Verarbeitung mittels automatisierter Verfahren erfolgt. Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde, gilt das Recht auf Datenübertragbarkeit nicht.

- gemäß Art. 77 DSGVO sich unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, insbesondere in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsortes des Betroffenen, seines Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes, wenn der Betroffenen der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der den Betroffenen betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Widerspruchsrecht

Der Betroffene hat das Recht, aus Gründen, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 lit. e DSGVO (Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde) oder aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f (Wahrnehmung berechtigter Interessen) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Der Verantwortliche verarbeitet dann die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten von Ihnen überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten für Zwecke der Direktwerbung verarbeitet, hat der Betroffenen das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Werbung in Verbindung steht.

Widerspricht der Betroffene der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die ihn betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Möchte der Betroffene von seinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: kontakt@CLINTON.de. Zudem hat der Betroffene die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft - ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – sein Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

NEWSLETTER ABONNIEREN UND 5€ GUTSCHEIN SICHERN

Sei immer up to date! Erhalte alle Infos über Trends, Aktionen und Rabatte. Melde Dich jetzt kostenlos für unseren Newsletter an und erhalte einen 5€ Gutschein für Deinen nächsten Online-Einkauf.
*Aktionsinfos: FINAL SALE bis zu 70% Rabatt auf ausgewählte Artikel – ausgenommen bereits reduzierte Artikel, neue Frühjahrskollektionen, NOS-Jeans & NOS-Gürtel, Parfüm, Unterwäsche, nur vom 25.01.24 bis zum 26.02.24 - online und in allen teilnehmenden Stores. Im Onlineshop angegebener Artikelpreis beinhaltet bereits den Rabatt. MEMBERCLUB Rabatt gilt zusätzlich. Nur solange der Vorrat reicht.

**Aktionsinfos: 50% Jeans Sale auf lange NOS Jeans und Jeans aus dem Frühjahr-/Sommer-Programm 2024, ausgeschlossen bereits reduzierte Jeans, nur vom 22.02.24 bis 26.02.24 – online und in allen teilnehmenden Stores. Im Onlineshop angegebener Artikelpreis beinhaltet bereits den Rabatt. MEMBERCLUB Rabatt gilt zusätzlich. Nur solange der Vorrat reicht.

***Aktionsinfos: 20% Rabatt auf die gesamte Kollektion "Be A Legend" – nur vom 19.01.24 bis 29.02.24 – online und in allen teilnehmenden Stores. Im Onlineshop angegebener Artikelpreis beinhaltet bereits den Rabatt. MEMBERCLUB Rabatt gilt zusätzlich. Nur solange der Vorrat reicht.
CAMP DAVID
SOCCX