Neu eingetroffen: CAMP DAVID & SOCCX Sommer-Kollektion!

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Gesetzliche Grundlagen
Für die Speicherung und Verarbeitung von Daten gelten die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie das Telemediengesetz (TMG).

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern dann lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei sowie Zeitangaben der Anforderung (Datum, Uhrzeit). Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, einer Kontaktaufnahme oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen und mit der Datenspeicherung und -verarbeitung ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären oder dies für die Erfüllung unserer Geschäftszwecke erforderlich ist. Die persönlichen Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur zur Abwicklung des entsprechenden Vertragsverhältnisses bzw. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages, vollständiger Kaufpreiszahlung bzw. Erledigung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen nicht entgegenstehen oder soweit Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Ohne Einwilligung in die Datenschutzerklärung kommt das entsprechende Vertragsverhältnis nicht zustande bzw. kann Ihre Anfrage nicht bearbeitet werden.

Weitergabe personenbezogener Daten
Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung stellt die Verkäuferin Ihre erforderlichen personenbezogenen Daten an Versandunternehmen zur Verfügung, die diese Daten unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen, den geltenden anwendbaren Rechtsvorschriften sowie den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zur Auftragserfüllung verarbeiten und nutzen. Die Verkäuferin stellt Ihre personenbezogenen Daten zur Auftragserfüllung außerdem PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxemburg, als Zahlungsdienstleister zur Verfügung. Je nach gewählter Zahlungsart werden die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten dann an das jeweilige Kreditinstitut, Kreditkartenunternehmen übermittelt.

Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung in Zusammenhang mit unserem Onlineshop www.campdavid-soccx.de ist die Clinton Großhandels-GmbH, Handwerkerstraße 19, 15366 Hoppegarten.

Newsletter via E-Mail
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer diesbezüglichen ausdrücklichen Einwilligung, die separat für eigene Werbezwecke (z. B. für die Versendung von Gutscheinen, Aktionen, Gewinnspielen, Teilnahme an Umfragen) erfolgen muss, genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Unser Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen über neue Produkte und Angebote. Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass sie Inhaber der angegebenen Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Hierfür erhalten Sie in einem automatisierten Prozess eine Verifizierungs-Mail, in welcher Sie aufgefordert werden, die Daten nochmals zu bestätigen. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit für die Zukunft möglich. Sollten Sie zukünftig keine E-Mails mehr mit den dargestellten Inhalten wünschen, können Sie uns dies jederzeit über den in jedem Newsletter eingefügten Link oder via E-Mail an kontakt@soccx.de mitteilen. In diesem Falle entstehen Ihnen lediglich die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Erstellung eines Kundenkontos
Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, ein Kundenkonto zu erstellen, indem Sie u. a. Ihre persönlichen Daten und die Lieferadressen verwalten können. Dazu ist die Speicherung verschiedener Stammdaten (z. B. Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Liefer- und Rechnungsanschrift, Zugangs- und Kontaktdaten) in Ihrem Kundenkonto unter der Voraussetzung einer freiwillig erteilten Einwilligung erforderlich. Zu dem Kundenkonto kann mittels Eingabe der hinterlegten E-Mail-Adresse und des Passwortes gelangt werden. Bestellungen sind auch ohne die Erstellung eines Kundenkontos möglich.

Verwendung von Cookies
Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und der zeitlich begrenzten Archivierung von Informationen dienen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Sie werden allenfalls für interne Marktforschungszwecke, deren Auswertung anonym, also ohne persönliche Identifizierung erfolgt, verwendet. Die Verwendung von Sitzungs-Cookies kann durch Deaktivierung in Ihrem Browser verhindert werden. Hinweise dazu sollten sich in Ihrem Browsermenü finden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Sollten Sie keine dauerhaften Cookies zulassen möchten, kann dies verhindert werden, indem die dauerhaften Cookies in Ihrem Browser deaktiviert werden. Nähere Informationen entnehmen Sie der Menüleiste Ihres Browsers. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Darüber hinaus werden anonymisierte Daten erfasst und gespeichert. Hierfür werden Nutzerprofile gebildet, die nicht personenbezogen, sondern pseudonym sind. Zu diesem Zweck werden Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Eine Zusammenführung mit personenbezogenen Nutzerprofilen erfolgt nicht. Eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen ist nicht möglich. Weitere Einzelheiten können Sie dem nächsten Punkt Google Analytics entnehmen.

Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Google bietet hierfür ein Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics, welches Sie auch mit folgendem Link aufrufen können (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Unsere Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Daher werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

New Relic
Auf unserer Website werden durch New Relic des Anbieters New Relic Inc., New Relic Inc., 188 Spear Street, Suite 1200 San Francisco, CA 94105, USA, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von pseudonymen Nutzungsprofilen zur Webanalyse erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote ausgewertet. Ebenso werden durch die Messungen technische Leistungsdaten (z. B. Antwort- und Ladezeiten) und Applikationsdaten (eingesetzte Hard- und Software), die zur Verbesserung unserer Serverleistung dienen, analysiert. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Auch können Sie in den Einstellungen des Browsers die Sendung von Cookies verweigern. Die einzelnen Datenschutzhinweise finden Sie bei New Relic unter: https://newrelic.com/privacy.

Facebook
Auf unserer Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, für Marketingzwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch einen Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Webseite des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind anonym und bieten keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (siehe https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten:

Facebook Tracking deaktiviert

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Soweit Beiträge auf YOUTUBE oder sonstiges Material z. B. von GoogleMaps auf unseren Websites eingebunden wird, und Sie diese besuchen, wird Ihre IP-Adresse an diese Diensteanbieter übermittelt.

Links zu anderen Websites
Unsere Websites enthalten möglicherweise auch Verlinkungen zu anderen Websites, auf deren Inhalt, Gestaltung und insbesondere auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen wir keinen Einfluss haben. Für fremde Inhalte, die von dritten Anbietern auf deren Websites bereitgestellt werden, können wir keine Verantwortung übernehmen. Wir übernehmen auch keine Haftung für etwaige Schäden, die durch die Nutzung/Nichtnutzung von Informationen entstehen. Hierfür ist allein der jeweilige Websitebetreiber verantwortlich.

Datensicherheit
Soweit Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet werden, haben wir sämtliche, nach dem Stand der Technik aktuellste technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, damit Dritten kein Zugriff auf die Daten möglich ist und etwaige Sicherheitslücken (z. B. gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung) - soweit es geht - ausgeschlossen werden. Die Informationen über Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Zur Datenspeicherung und -verarbeitung sind nur wenige Mitarbeiter berechtigt, die zum Thema Datenschutz sensibilisiert wurden. Der Dateninhalt verbleibt bei uns bzw. den von uns mit der Datenverarbeitung beauftragten Unternehmen.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte postalisch an die

Clinton Großhandels-GmbH,
Datenschutzbeauftragter,
Handwerkerstr. 19, 15366 Hoppegarten

oder per E-Mail an kontakt@campdavid-soccx.de oder rufen Sie uns an – Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr / Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr:

Für Anrufe aus dem In- und Ausland: +49 (0) 3342 306 306**
** Für diese Telefonnummer gelten die jeweiligen landesspezifischen Telefongebühren.

Diese Datenschutzerklärung können Sie auf unseren Websites jederzeit aufrufen, downloaden und abspeichern.
Soweit gesetzliche oder technische Änderungen dies erfordern, behalten wir uns vor, die Datenschutzerklärung daran anzupassen.

Stand: 27.02.2017


Download: Datenschutz